Verschlüsse | Klemmverschlüsse

Klemmverschlüsse Serie 4500

Technische Daten
optionen
Kopfform
Lieferzeit: ab Lager
Artikelnummer: 4500-0
Preise für größere Mengen bitte anfragen!
Anfrage stellen

Availability:out of stock 0 item(s)

Schwerer Vorreiberverschluss in Einlochmontage für die Elektro- und Maschinenindustrie. Durch seine robuste Konstruktion und durch den großen Spannbereich ist er besonders bei großen Maßtoleranzen oder bei der Verwendung von Dichtungen geeignet. Der Verschluss kann auch in wasserdichter Ausführung IP 65 und rostfreiem Material geliefert werden. Der Verschluss wird standardmäßig mit VDE-Sicherheitskopf (DIN 43668), Sterngriff, Schlitz- oder Vierkantkopf geliefert.

Funktion:

Durch Drehen im Uhrzeigersinn wird der Verschlussriegel in Schließstellung gebracht. Bei weiterem Drehen wird der Riegel durch das Gewinde angezogen und der Anpressdruck erhöht. Die Entriegelung des Verschlusses erfolgt durch entgegengesetztes Drehen. Anders als bei den sonstigen Vorreibern wird der Riegel in Endlage formschlüssig geöffnet. Dieses ist besonders bei starker Verschmutzung oder klebender Dichtung wichtig. Der variable Spannbereich beträgt 7 mm. Der Klemmbereich von 9-44 mm wird von 7 abgekröpften Riegeln abgedeckt.

Montage:

Zur Befestigung wird ein Loch von 25 mm Ø gebohrt oder gestanzt und eine Kerbe für den Arretierstift angebracht. Der Verschluss wird durch die Bohrung gesteckt und mit der Mutter befestigt. Befindet sich der Verschlussriegel in Endlage und in der Mitte der Aussparung, kann dieser in die Bohrung eingeführt und durch Überschieben der Mutter befestigt werden.

Zurück zu: Klemmverschlüsse